Griechisch

Χαίρετε!

Herzlich willkommen und viel Freude und Neugier beim Studium dieser Seite.

"Griechenland – oder Hellas, wie die Griechen auch heute noch ihr Land nennen, ist die Wiege der europäischen Kultur. Viele Dinge im heutigen Leben kann man besser verstehen, wenn man ihre Wurzeln im antiken Griechenland kennt" (Entnommen der Broschüre "Heureka" zur Information für Schüler und Eltern zum Griechischunterricht, DAV 2000).

Griechisch ist zu packen, weil:

  • man das griechische Alphabet schnell lernt. Viele Buchstaben sind bereits bekannt. Kein Problem für Russischschüler.
  • das Vokabellernen erleichtert wird (deutsche Fremdwörter, 3. Fremdsprache, begrenzter Wortschatz).
  • das Grammatikpensum auf das Wichtigste und Wesentliche beschränkt ist.

Griechisch bietet u. a.:

  • Erlebnis von Ursprungsprozessen (Woher kommen viele Dinge?)
  • Steigerung der muttersprachlichen Kompetenz
  • Darbietung verschiedener Bereiche der europäischen Kultur
  • Wertebewusstsein und Verantwortungsbereitschaft
  • Griechisch als Integrationsfach (Religion, Deutsch, Philosophie…)
  • Erschließung von Lehn- und Fremdwörtern aus dem Griechischen
  • Annäherung an das Neugriechische (mit Anlehnung an das Lehrbuch)

Griechischunterricht macht Freude und Spaß:

  • Theater
  • Kreativität
  • Antike und Moderne – ein Vergleich
  • Einbindung digitaler Medien
  • Besuch von Museen/Exkursionen

Themenbereiche aus:
Religion, Rhetorik, Geschichte, Politik, Geographie, Alltag

Dazugehörige Berichte

Berichte & Rückblicke

Wettbewerb der Botschaft der Hellenischen Republik

Der 11er Griechischkurs des Johanneums hat am Wettbewerb "Die Antike als Quelle neuer Visionen: der griechische Freiheitskrieg im Jahr 1821" der Botschaft der Hellenischen Republik teilgenommen. Unter den 33 Projekten wurde von der Jury nach intensiven Diskussionen nicht nur ein Gewinner [...]

Berichte & Rückblicke

Den Schätzen des Altertums ganz nah

Nofretete ins Gesicht blicken? Den Schatz des Priamos bewundern? Für die Latein- und Griechisch-Schüler des Johanneums bestand diese Möglichkeit, als sie am Samstag, dem 14. Dezember 2019 in Berlin unterwegs waren. Traditionell findet am zweiten Advents-Wochenende eine freiwillige Exkursion in [...]

Berichte & Rückblicke

Alle Wege führen uns nach Rom und in Rom...

...ob mit dem Bus, mit dem Flugzeug, per pedes oder mit der Metro... In der ersten Woche der Herbstferien 2017 sind die Latein- und Griechischschüler des Johanneums, an der Antike interessierte Eltern und Lehrer nach Rom gefahren, um dort den Spuren der altehrwürdigen Stadt und somit auch der [...]

Berichte & Rückblicke

Exkursion der Latein- und Griechischschüler nach Berlin

Es ist zu einer guten Tradition im Advent geworden, eine Exkursion der Latein- und Griechischschüler des Johanneums, zusammen mit Eltern und Lehrern, in ein Museum der Hauptstadt Berlin zu unternehmen. In diesem Jahr besuchten wir am 17. Dezember das Pergamon-Museum, um antike Architekturen zu [...]