Elternbrief

1. Elternbrief im Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern,

ich grüße Sie recht herzlich aus dem Johanneum in der Hoffnung, dass Sie gemeinsam mit Ihrer Familie schöne und angenehme Ferien erlebt haben und auch genießen konnten.

Wie ich bereits im 11. Elternbrief des letzten Schuljahres mitgeteilt habe, beginnt das neue Schuljahr 2020/2021 am Montag, dem 31.08.2020, für alle Schülerinnen und Schüler im Johanneum um 7:40 Uhr. Ausnahmeregelungen sind vereinbart worden. Dabei suchen die Schülerinnen und Schüler gleich nach Betreten des Schulgebäudes die ihnen zugewiesenen Räume auf. Nach einem Schreiben des Staatsministers des Sächsischen Ministeriums für Kultus soll in allen Schularten und Jahrgangsstufen wieder der Regelbetrieb an fünf Tagen in der Woche stattfinden.

Ein Gottesdienst mit Segnung der neuen Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 5 und Kolleginnen und Kollegen wird lediglich mit der Klassenstufe 5 in der Johanneskirche gefeiert. In Begleitung der Klassenleiter werden die Klassen 5a und 5b am Gottesdienst um 8:00 Uhr teilnehmen, die Klassen 5c und 5d um 8:45 Uhr. Diese Klassenstufe trifft sich ebenso bereits spätestens um 7:40 Uhr im Johanneum.

Ihnen, liebe Eltern, wird über die Klassenleitung das neue "Hygienekonzept der Christlichen Schule Johanneum" digital übermittelt, ebenso ist es auf unserer Homepage veröffentlicht.

Über die Vorgehensweise in der Mensa und in den Pausen etc. informieren die Klassenleiter am 1. Schultag.

Liebe Eltern, genießen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern in Ihrer Familie die restliche Zeit der Sommerferien am Wochenende.

In diesem Sinne verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Ihr

gez. Günter Kiefer
Schulleiter