Wettbewerb der Botschaft der Hellenischen Republik

Der 11er Griechischkurs des Johanneums hat am Wettbewerb "Die Antike als Quelle neuer Visionen: der griechische Freiheitskrieg im Jahr 1821" der Botschaft der Hellenischen Republik teilgenommen. Unter den 33 Projekten wurde von der Jury nach intensiven Diskussionen nicht nur ein Gewinner ausgewählt, sondern auch Arbeiten von hoher Qualität gewürdigt.

Darunter auch das Team des Johanneums, das für seine Bearbeitung der anspruchsvollen Aufgaben, die über das in der Schule Geforderte hinausgingen, eine Urkunde erhalten hat.

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 15.06.2021