Aktuelle Neuigkeiten

Elterninformationsabend für neue Schüler 2023/2024

  • 02.11.2022, 13:08 Uhr
Herzlich eingeladen zu einem Informationsabend sind alle Eltern, die sich detailliert über den Schulwechsel von der Grundschule zum Gymnasium oder zur Oberschule und alle interessierten Eltern, deren Kinder bereits an Oberschulen lernen, informieren möchten.

Am Dienstag, 22. November 2022 werden Ihnen um 18:00 Uhr in der Aula der Christlichen Schule Johanneum Hoyerswerda (Fischerstraße 5) Entscheidungshilfen bezüglich der richtigen Schulwahl gegeben, Fragen zum Bildungsweg Gymnasium und Oberschule beantwortet, die pädagogischen und fachlichen Schwerpunkte sowie die besonderen Möglichkeiten der Schule in freier Trägerschaft erläutert. Die Schulleitung der Christlichen Schule Johanneum steht Ihnen gern für Fragen zur Verfügung und freut sich über Ihr Interesse.

Schülerbeförderung 2022/23 - Abo-Antrag bis 10.07.2022 stellen

  • 28.06.2022, 11:39 Uhr

Das Landratsamt Bautzen informiert:

Um das Bildungsticket ab August zu nutzen, muss der Abo-Antrag bis zum 10.07.2022 gestellt werden.
Das Bildungsticket ab September muss bis zum 10.08.2022 beantragt werden.
Die Eltern und Schüler werden gebeten, das Online-Verfahren zu nutzen.

Wir verweisen dazu auf die aktuelle Information auf der Homepage des Landkreises Bautzen.

https://www.landkreis-bautzen.de/endspurt-bildungstickets-fuer-das-neue-schuljahr-abonnieren-13834.php

Schülerbeförderung - Bildungsticket - 9 Euro Ticket - Eigenanteile

  • 14.05.2022, 13:46 Uhr
Das Landratsamt Bautzen informiert:

die Einführung des 9 Euro Tickets durch die Bundesregierung steht kurz bevor.

Alle Schüler, die ein Bildungsticket haben oder einen anderen Abo-Vertrag müssen nichts tun, sondern erhalten automatisch alle Möglichkeiten, die das 9 Euro Ticket bietet.

Information zum 9 Euro Ticket und zur Verfahrensweise mit dem Bildungsticket sowie der Zahlung der Eigenanteile finden Sie in dieser PDF-Datei.

Das Wichtigste:

  • Das Ticket wird automatisch umgewandelt und ist bundesweit nutzbar.
  • Die Eigenanteile werden für die Monate Juni und Juli angepasst und die Differenz in Höhe von 6,00 € wird im Herbst durch den Landkreis zurückgezahlt.

Beantragung Busticket ab 01.08.2022 - Fristablauf

  • 31.03.2022, 13:07 Uhr

Bereits im Juli hatte das Landratsamt Bautzen informiert, dass das Bildungsticket ab 01.08.2022 direkt über die Verkehrsunternehmen zu beantragen ist. Aufgrund der Vielzahl an Anträgen, die bis 30.06.2022 bearbeitet werden müssen, wurde eine Beantragungsfrist bis 31.03.2022 gesetzt. Es wird hiermit an die zeitnahe Beantragung der Tickets erinnert. Nur so kann eine pünktliche Zusendung der Fahrkarten gewährleistet werden.

Die Onlinebeantragung, sowie eine Anleitung für die Eltern ist hier zu finden: www.regionalbus-oberlausitz.de/abo

Die zukünftigen 5. Klassen werden um eine schnellstmögliche Beantragung gebeten, sobald der Aufnahmebescheid der Schule vorliegt.

Die Anleitung zur Onlinebeantragung als PDF-Download.

Nachtrag:

Es wird auch ein Berechtigungsnachweis gefordert. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. "…Für die Beantragung übersenden uns die Eltern bitte das Anschreiben des Landratsamtes, dadurch ist eine separate Schulbescheinigung nicht nötig…."
  2. Wenn man seinen 15. Geburtstag schon hinter sich hat, muss man nachweisen, dass man Schülerin oder Schüler ist. Dazu muss während des Abo-Bestellvorgangs entweder ein Foto von dem gültigen Schülerausweis (Vorder- und Rückseite), eine Bestätigung der Schule oder eine bestätigte Bescheinigung zur Ermäßigungsberechtigung (PDF, 573 KB) hochgeladen werden.

Elterninformation

  • 30.03.2022, 09:43 Uhr

Liebe Eltern,

mit dem Schulleiterbrief vom 29.03.2022 sind wir informiert worden:

"- Ab der kommenden Woche entfällt aufgrund der Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes des Bundes die Maskenpflicht vollständig.
- Die Verpflichtung zu zweimaligen anlasslosen Tests in den Schulen wird noch bis zum Beginn der Osterferien fortgeführt. Danach soll die anlasslose Testung entfallen."

Freundlichst

gez. Günter Kiefer
Schulleiter

Regelungen ab 07.03.2022

  • 04.03.2022, 10:04 Uhr
Liebe Schulgemeinde, ab 07.03.2022 gilt folgende Vorgehensweise:
  • Die Abmeldemöglichkeit von der Präsenzbeschulung entfällt; es besteht grundsätzlich Schulbesuchspflicht.
  • Exkursionen und Schulfahrten sind generell wieder zugelassen.
  • Die Anzahl der Testungen wird verändert. Die Testung aller Schülerinnen und Schüler mittels Selbsttest wird auf zweimal wöchentlich reduziert, bei positivem Testergebnis einer Schülerin/eines Schülers in einer Klasse besteht eine 5tägige Testpflicht in der betreffenden Klasse.
  • Die Pflicht zum Tragen einer Mund - Nasen - Bedeckung entfällt im Unterrichtsraum für Schülerinnen und Schüler sowie für schulisches Personal.
  • Die weiteren Schutz- und Hygieneregelungen - insbesondere die Zutrittsbeschränkung und die Pflicht zum Tragen der Mund - Nasen - Bedeckung im Schulgebäude - sind weiterhin zu beachten.

Dies sind erfreuliche Erleichterungen für den Schulbetrieb. Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende.

Günter Kiefer
Schulleiter

neues Liniennetz ab 01.01.2022 der RBO Bautzen

  • 01.12.2021, 20:58 Uhr
ab dem 01.01.2022 wird das Liniennetz im Landkreis Bautzen erweitert. Dadurch ändern sich die Liniennummern.

Damit sich Eltern rechtzeitig über die neue Liniennummer informieren können, hier ein Link zur Website der RBO Bautzen.

https://www.regionalbus-oberlausitz.de/de/strecken-fahrplaene

Vordruck Testnachweis

  • 06.10.2021, 13:05 Uhr

Der Vordruck für den Nachweis der Coronatestung ist in unserem Download-Bereich zu finden. Dieser Vordruck wird von den Schülern selbst ausgedruckt und mitgebracht. Am Tag der Testung erfolgt die Gegenzeichnung durch den Lehrer, gestempelt wird im Sekretariat.

Hygienekonzept ab 30.08.2021

  • 29.08.2021, 13:58 Uhr

Das Hygienekonzept der Christlichen Schule Johanneum in der Fassung von September 2021.

Hygienekonzept

Citylauf

  • 13.08.2021, 14:11 Uhr
Der Citylauf findet in diesem Jahr am 11. September 2021 im FKO statt.