Physik

Im Johanneum findet der Unterricht in zwei Physikfachräumen, die zur Veranschaulichung jeweils einen fest installierten Beamer besitzen, statt. Die zahlreichen Experimentieranordnungen geben den Schülern die Möglichkeit, die Physik hautnah zu erfahren.

Regelmäßig nehmen unsere Schüler an der Physikolympiade und Vorlesungen der TU Dresden im Rahmen des Angebots "Physik am Samstag" teil.

Jedes Jahr finden auch Ausflüge ins Planetarium Cottbus oder in eines der modernsten und saubersten Kohlekraftwerke, dem Blockheizkraftwerk "Schwarze Pumpe" statt. Forschung und Anwendungen der Quantenphysik können bei der Exkursion ins Leibniz-Institut IFW in Dresden bestaunt werden.

Am Tag der offenen Tür zeigen unsere Schüler interessierten Grundschülern und deren Eltern selbst ausgedachte und aufgebaute Experimente.

Dazugehörige Berichte

30 Jahre Johanneum

Vom Johanneum in die Teilchenphysik – und zurück ins Johanneum

"Dass ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält." Nicht nur der Wissenschaftler Faust aus Johann Wolfgang Goethes gleichnamigem Drama möchte verstehen, woraus die Welt beschaffen ist. Auch die ehemalige Schülerin des Johanneums, Sophie Kollatzsch, wird von dieser Idee angetrieben. Sie [...]

Unsere Besten

2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade

Michael Scholze hat erfolgreich an der 2. Stufe der Physikolympiade teilgenommen. Bei der dezentral durchgeführten 23. Sächsischen Physikolympiade hat der Sechstklässler mit seiner Leistung einen hervorragenden 2. Preis erzielt. Dafür bekam er jetzt vor seiner Klasse eine Urkunde überreicht und wird außerdem eine Einladung in das Physik-Spezialistenlager in Seifhennersdorf erhalten.

Unsere Besten

2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade

Die 2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade fand am 03. März 2020 in Löbau statt. Für die Christliche Schule Johanneum waren Rebecca Scholze, Alexa Kaiser und Jocelyne Voß aus der 7. Klasse und Wilhelm Groba aus der 10. Klasse zur Regionalrunde gefahren und haben das Johanneum dort gut vertreten.

Unsere Besten

2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade

Die 2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade fand am 12. März 2019 in Löbau statt. Für die Christliche Schule Johanneum waren die Sechstklässlerinnen Rebecca Scholze, Maria Becker und Jocelyne Voß zur Regionalrunde gefahren und haben das Johanneum dort gut vertreten. Jocelyne Voß aus der 6a [...]

Unsere Besten

HEUREKA! Mensch und Natur 2017

Am Schülerwettbewerb HEUREKA! Mensch und Natur 2017 haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 5. - 8. Klassen des Johanneums teilgenommen, wie Judith Brinckmann für die AG Schülerzeitung/Homepage hier berichtete. Nun fand die Auswertung und Preisübergabe im Johanneum statt. Neben 1., 2. [...]

Unsere Besten

Physikolympiade Stufe 2

In Löbau fand am 8. März 2017 die 2. Stufe der Sächsischen Physikolympiade statt. Für die Christliche Schule Johanneum waren der Sechstklässler Maximilan Mattiaschk, der Achtklässler Simon Lattke und der Zehntklässler Marvin Berger zur Regionalrunde deligiert worden und haben das Johanneum dort gut vertreten.

Berichte & Rückblicke

Johannesforum: Faszination Licht

Faszination Licht. So lautete das Thema eines naturwissenschaftlichen Abends im Rahmen des Johannesforums am 2. März im Johanneum. Informative Vorträge, anregende Gesprächsrunden, spannende Experimente und interessante Ausstellungen erwartete die Besucher. Es referierten u.a. Herr Dr. Matthias [...]