Russischzertifikat TRKI

Gratulation zum erfolgreichem Ablegen der Prüfung zum international anerkannten Russischzertifikat TRKI!

Im Herbst 2014 nahmen drei Schülerinnen der 11ten Klasse des Christlichen Gymnasiums Johanneum Hoyerswerda an der Prüfung zum international anerkannten Russischzertifikat TRKI teil. Diese wurde von der Moskauer Lomonossow-Universität gemeinsam mit dem Bildungsministerium der Russischen Föderation für Russischlernende ausgearbeitet.

Diese Prüfung wird in zwei Teilen (im mündlichen und schriftlichen Bereich) und verschiedenen Schwierigkeitsstufen durchgeführt.

Claudia Forberger, Marie Gille und Laura Rycerova aus der Klassenstufe 11 bewiesen sich in einem 6-stündigen Marathon in den Sprachfertigkeiten Hören, Lesen, Grammatik und Lexik und in Gesprächen mit den Moskauer Lomonossow-Universität Professoren.

Die gesamte Auswertung fand in Moskau statt, so das die Ergebnisse erst jetzt im Januar eingetroffen sind. Alle drei Schülerinnen erbrachten hervorragende Leistungen. Claudia Forberger in der 1. Schwierigkeitsstufe (Elementar) erreichte 79%.

Ebenso gratulieren wir Marie Gille mit 76% und Laura Rycerova mit 82%, die ihre Sprachkenntnisse in der 2. Schwierigkeitsstufe (Basisstufe) unter Beweis stellten.

Herzlichen Glückwunsch!

Über diesen Beitrag

Rubrik:Unsere Besten

Veröffentlicht: am 24.01.2015

Autor: Frau Burghardt

Bildnachweis: Vielen Dank an Frau Burghardt für die Fotos!