HEUREKA! Mensch und Natur 2016

Am Schülerwettbewerb HEUREKA! Mensch und Natur 2016 haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Johanneums teilgenommen. Sie mussten sich Multiple Choice Fragen zu naturwissenschaftlichen Themen wie der Mensch und seine Umwelt, Tiere und ihre Rekorde, Wetter, Energie sowie chemische und physikalische Phänomene stellen. Nun fand die Auswertung und Preisübergabe im Johanneum statt.

Neben 1., 2. und 3. Preisen konnten Naturwissenschaften-Fachbereichsleiterin Heike Knappe und Schulleiter Günter Kiefer einen 1. Preis in der Landeswertung Sachsen an Max Broschwitz (5a) überreichen. Er konnte sich neben der Urkunde über ein großes Brettspiel mit den Namen "Fauna logic" freuen.

In der Schulwertung konnten folgende Preise vergeben werden:
Klassenstufe 5:
Wilhelm Schwibs, Paul Simon, Helene von Gottberg und Johannes Donath

Klassenstufe 6:
Alfons Hoffmann, Maximilian Mattiaschk, Ronja Schubert, Thea Laurine Scholz und Dennis Schulze

Klassenstufe 7:
Johann Kunkel, Jonas Kampa, Tobias Leufgen

Klassenstufe 8:
Simon Lattke, Johanna Förster, Maximilian Haltchev und Larissa Albrecht

Gratulation allen Teilnehmern!

Über diesen Beitrag

Rubrik:Unsere Besten

Veröffentlicht: am 17.03.2017