Berufsorientierung mit Johannitern 2017

Zum 17. Mal bereits fand am 6. November in der Christlichen Schule Johanneum die Berufsorientierung mit Johannitern statt. In diesem Jahr waren acht Johanniter angereist. Somit konnten Berufe wie z. B. Rechtsanwalt, Zahnarzt, Abteilungsleiter Messtechnik und Prozessanalyse, Leiter eines Büros der Generalvertretung einer großen deutschen Versicherung angeboten werden. Ob im kleinen Kreis mit zwei Schülern oder vor einem gefüllten Klassenzimmer, die Johanniter berichteten von ihren eigenen Werdegängen und Erfahrungen im Studien- und Berufsleben. In der abschließenden Auswertungsrunde wurde nochmals betont, dass sowohl die Johanniter als auch die Schüler dieses besondere Angebot der Berufsorientierung immer wieder gern annehmen.

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 17.11.2017