Zu Besuch in Kutná Hora - Herbst 2015

Die Russischschüler der Klassenstufe 9 des Christlichen Gymnasiums Johanneum aus Hoyerswerda besuchte in der Woche vor den Herbstferien (vom 05. - 09.10.2015) unsere tschechische Partnerschule in Kutná Hora. In dieser sehr erlebnisreichen Woche lernten wir sehr viel über die Tschechische Republik, ihre Kultur, Traditionen und Bräuche. Nicht nur, dass wir vieles Sehenswertes bewundern durften, wie zum Beispiel die drei Kathedralen Tschechiens, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören, die im Mittelalter zweitbedeutendste Stadt Tschechiens – Kutna Hora oder die Hauptstadt Prag, sondern wir knüpften neue Kontakte mit unseren tschechischen Freunden. Wir erlebten einen sehr angenehmen und schönen Aufenthalt in unseren Gastfamilien während des Partneraustausches.

Wir verbrachten eine wunderschöne Zeit in Tschechien, sodass uns der Abschied am Freitag sehr schwer fiel. Umso mehr freuen wir uns bereits auf den Gegenbesuch aus Kutná Hora im April 2016.

Ein besonderer Dank geht an Frau Burghardt, Frau Liebig und alle tschechischen Lehrer, die uns den Austausch ermöglichten und für uns organisierten. Weiterhin danken wir dem Förderkreis des Johanneums und der SBA, Regionalstelle Bautzen, für die finanzielle Unterstützung des Schüleraustausches.

Über diesen Beitrag

Rubrik:Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 18.11.2015

Autor: Eric Marschan

Bildnachweis: Vielen Dank an Frau Burghardt und Leon Eckelmann für die Fotos.