Wie war der Heureka-Wettbewerb?

Beim Heureka-Wettbewerb am 9. November 2017 waren viele Schüler aus den Klassen 5 - 8 dabei. Er fand in der Mensa in der 1. Stunde statt. Es gab schwere und leichte Fragen zu den Themen Technik, Natur, Menschen und Tiere. Ich fand zum Beispiel schwer, als man ein Bild von einem Tier sah und ankreuzen musste, welches Tier es ist. Auch wenn einige Fragen schwierig waren, fand ich den Wettbewerb trotzdem interessant, weil ich mich wohl gefühlt habe, da es in der Mensa so schön ruhig war. Aus diesem Grund würde ich nochmal daran teilnehmen. Eine Auswertung habe ich noch nicht bekommen, aber ich weiß, dass es beim Heureka-Wettbewerb Sachpreise zu gewinnen gibt. Darauf freue ich mich schon.

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 23.11.2017

Autor: Judith Brinckmann, 5c (AG Schülerzeitung/Homepage)

Bildnachweis: Archivfoto