Schülerwettbewerb „FrancoMusiques“

Jährlich können sich musik- und sprachbegeisterte FranzösischlernerInnen an dem Schülerwettbewerb „FrancoMusiques“ des Cornelsen Verlages beteiligen. Bedingung: Sie komponieren und texten ein französisches Lied komplett allein und singen bzw. spielen dieses auch selbst ein. Zum ersten Mal haben sich in diesem Jahr die 11. KlässlerInnen unserer Schule an diesem Projekt versucht. Mit sehr viel Zeit-, Reim-, Phantasie- und Musikaufwand entstand über die Weihnachtsferien der eigene Song der Gruppe. Auch wenn das Ergebnis nicht zu den besten drei Liedern bundesweit gekürt wurde, so ist der Stolz über die erreichte Leistung inklusive der Auszeichnung durch eine Urkunde genauso viel wert.

Insgesamt beteiligten sich bundesweit 133 Schulen „Von der Insel Usedom im Norden bis Weil am Rhein im Süden, von Hoyerswerda im Osten bis Aachen im Westen der Republik: 2.266 Schülerinnen und Schüler, 213 Lehrkräfte, 169 eingereichte Songbeiträge – dies ist die beeindruckende Resonanz beim diesjährigen FrancoMusiques-Wettbewerb. Und die eingereichten Song-Themen? Vielfältig!“
(Quelle: http://www.cornelsen.de/francomusiques/#_1.c.4304523.de)

Urkunde, Liedtext und MP3-Song:

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 02.06.2016

Autor: Frau Lübke

Bildnachweis: Frau Lübke