Scherenschnittausstellung

"Auf dem Wege zu Martin Luther" heißt die Ausstellung, die am 9. März im 1. Obergeschoss der Christlichen Schule Johanneum eröffnet wurde.

Die in liebevoller Handarbeit von der Künstlerin Erika Schirmer erstellten großformatigen Scherenschnitte zeigen Martin Luther, Katharina von Bora und Luther-Zitate im Ornament.

Nach der Begrüßung durch Schulleiter Günter Kiefer gaben Lisa Warmo und Lukas Witschas eine Einführung über das Leben und Wirken von Martin Luther.

Die Laudatio hielt Superintendent i. R. Friedhart Vogel.

Die Ausstellung wird bis Juni im Johanneum zu sehen sein und kann zu den Öffnungszeiten der Schule besichtigt werden.

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 17.03.2017