Herbstliche Kreation im Innenhof

Ihre Mittagspause am Mittwoch, 08.10.2014 nutzten 11 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Der große Kastanienbaum im Innenhof des Johanneums hatte viele seiner Kastanien abfallen lassen und die Fünftklässler mussten sie einfach nur noch einsammeln. Daraus legten sie dann mitten im Innenhof einen großen Schriftzug mit jeweils einem Herz am Anfang und am Ende.

Und trotz dem Getummel in den großen Pausen blieb der Schriftzug sogar einige Tage erhalten.

Vielen Dank an Viviana, Valine, Johann K., Celine, Maja, Luisa, Johann W., Sophie, Kevin, Lea und Lisa aus der Klasse 5b für dieses kleine Kunstwerk.

Über diesen Beitrag

Rubrik:Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 11.10.2014