Hallenfußballturnier 2016

Am Mitwoch, 21. September 2016 hatte die Christliche Schule Johanneum zum dritten Hallenfußballturnier geladen. Sechs Mannschaften christlicher Schulen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg sind der Einladung ans Johanneum gefolgt. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften. Daher stellte das Johanneum zwei Mannschaften.

Während sich die Kicker des Johanneums den 5. und 7. Platz sicherten, standen sich in einem spannenden Finale das Norbertusgymnasium Magdeburg und das Elisabeth Gymnasium Halle gegenüber. Mit einem Endstand von 4:1 sicherten sich die Magdeburger dann nicht nur den Pokal für den 1. Platz sondern auch den Wanderpokal des Johanneums. Auf ein Wiedersehen beim nächsten Turnier.

Über diesen Beitrag

Rubrik: Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 24.10.2016