4-Länder-Fußballturnier

Am 14. April 2016 nahmen 7 Schüler des Johanneums am 4-Länder-Fußballturnier um den Peter-Breuer-Volksband-Cup teil.

Unsere Teilnehmer waren: Von Nuhland, Edward; Ruhland, Janne; Rothe, Randy; Pinkwart, Willem; Sommer, Darius; Mager, Maximilian; Feike, Richard

Schade, dass das letzte Spiel während der Staffelspiele gegen den späteren Turniersieger, das St. Benno Gymnasium Dresden, bei vielen Tormöglichkeiten nur 0:0 ausging. Unsere Mannschaft hätte sich sonst für die Spiele um den Turniersieg qualifiziert.

Nach den Staffelspielen belegte somit unsere Mannschaft den 3. Platz in der Staffel 2 und qualifizierte sich für das Spiel um Platz 5. Dieses Spiel endete 1:1 und es musste das 7-m-Schiessen die Entscheidung bringen. Dieses konnte unsere Mannschaft gewinnen und belegte einen guten 5. Platz in der Turnierwertung.

Teilnehmende Mannschaften: Norbertusgymnasium Magdeburg, Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau (2 Mannschaften), Futurum Mylau, St. Benno-Gymnasium Dresden, Elisabeth Gymnasium Halle, Edith Stein Gymnsium Erfurt, Johanneum Hoyerswerda

Über diesen Beitrag

Rubrik:Berichte & Rückblicke

Veröffentlicht: am 09.05.2016

Autor: Herrn Meißner

Bildnachweis: Herr Meißner